Stadt-Land-Spielt am LvD

Stadt-Land-Spielt am LvD

25. September 2019
Stad-Land-Spielt

Diesen September beteiligte sich das LvD im dritten Jahr in Folge an der Aktion „Stadt-Land-Spielt“ um das Kulturgut Gesellschaftsspiel zu stärken. Auch diesmal versammelten sich Schüler unterschiedlicher Klassenstufen, Lehrer, ehemalige Schüler, Eltern, aber auch Kempener um gemeinsam neue Spiele zu entdecken und bekannte Spiele zu genießen. Gerade diese Interaktion macht diese Freizeitbeschäftigung zu vielfältig und interessant. Diesmal gab es auch Turniere zu den Spielen Carcassonne, King Domino und Memoarrr, bei denen die glücklichen Gewinner Preise erhielten, die von beteiligten Spieleverlagen gesponsort wurden.

LvD spielt wird das nächste Mal am 9. November stattfinden und zwar wie üblich von 14 bis 18 Uhr in der Berliner Halle. Die nächste Beteiligung an „Stadt-Land-Spielt“ ist voraussichtlich am 12.09.2020.

Zurück