LvD startet das Projekt „Balu und Du“

LvD startet das Projekt „Balu und Du“

06. November 2019
Das Projekt "Balu und Du"

A

LvD startet das Projekt „Balu und Du“

Am 8.10.2019 haben Herr Dr. Esch vom Verein „Balu und Du“ und Herr Waerder einen Kooperationsvertrag unterschrieben und haben damit den Grundstein für den gleichnamigen Projektkurs im Fach Pädagogik gelegt

Das Mentorenprogramm „Balu und Du“ fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich. Die pädagogische Grundidee, Freundschaften zwischen Grundschulkindern (Moglis) und jungen Erwachsenen (Balus) zu initiieren, zu fördern und zu begleiten, ist die Ausgangsbasis für dieses Programm, das an Hochschulen, Fachhochschulen, Schulen und Freiwilligenzentren an über 100 Standorten bundesweit durchgeführt wird und bereits zahlreiche Auszeichnungen erhielt.

Pädagogikschüler des LvDs übernehmen dazu ehrenamtlich im Rahmen des Projektkurses Pädagogik mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Kind. Sie helfen dem Grundschüler durch persönliche Zugewandtheit und aktive Freizeitgestaltung von mindestens einer Stunde in der Woche, die besonderen Herausforderungen des Alltags erfolgreich zu meistern und sich in der Gesellschaft positiv zu entwickeln. Unterstützt werden die Schüler bei ihrem Engagement durch vierzehntägig stattfindenden Projektunterricht, in dem sie notwendiges Zusatzwissen erwerben und Unternehmungen vor- und nachbereiten können. Durch die Führung eines Online-Tagebuches, in dem sie mit dem Fachlehrer korrespondieren, werden sie zusätzlich in ihrer praktischen Arbeit unterstützt.

Die Fachschaft Pädagogik freut sich über eine Möglichkeit für die Schüler, ihr Unterrichtswissen praktisch umsetzen und ehrenamtliches Engagement erleben zu können. Dies wird sie sicherlich an Erfahrungen und Verantwortungen bereichern.

 

Zurück