LvD Mitteilungen

Mitteilungen des LvD

Interne, wichtige und in der Regel kurzfristige Meldungen sind hier unter „Mitteilungen“ zu finden. Auch hier gibt es in der Spalte rechts ein Archiv der älteren Mitteilungen.

neue Informationen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich möchte Sie kurz über aktuelle Entwicklungen informieren:

1.      Das Abitur findet statt...

26.03.2020Donnerstag14:57

Corona: Informations-Update

 Hier die neuesten Updates zum schulischen Umgang mit Corona:

24.03.2020Dienstag13:46

neue Elterninformation

Hier finden Sie neue Informationen zum Verfahren während der Schulschließung! 

16.03.2020Montag15:12

Versorgung mit Arbeitsmaterial bei Schulschließung

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

für die Zeit der vorsorglichen Schulschließung in NRW haben wirfolgende Maßnahmen überlegt, die eine Versorgung Ihrer Kinder mit Arbeitsmaterial und Aufgaben sicherstellen:

 

14.03.2020Samstag01:00

Aktuelle Entwicklungen zum Thema Corona

Mitteilungen Standardbild

Donnerstag, 12.03.

Liebe Eltern,

 

die folgenden Zeilen sollen Sie über aktuelle Entwicklungen im Hinblick auf die Situation am LvD im Kontext der Corona-Infektionen informieren.

Zurzeit gibt es am LvD unter den Schülerinnen und Schülern, unter den Lehrkräften sowie unter den weiteren Angehörigen der Schulgemeinschaft weder Verdachts- noch Krankheitsfälle im Zusammenhang mit Corona. Wir beobachten die Situation sehr genau und folgen den Empfehlungen des zuständigen Gesundheitsamtes.

Im Zuge der aktuellen Entwicklung sind aktuell einige Vorsichtsmaßnahmen getroffen worden, die wir Ihnen wie folgt mitteilen:

1.       Das Land NRW hat die Durchführung von ein- und mehrtägigen Klassenfahrten landesweit abgesagt. Am LvD sind davon z.B. die folgenden Fahrten betroffen:

a.       Der Austausch mit Eindhoven entfällt in diesem Jahr ersatzlos

b.       Die Musikfahrt nach Xanten entfällt, die Schülerinnen und Schüler proben am LvD, weitere Informationen folgen

c.       Der Portfoliotag am 31.03. entfällt, weil über 300 Schülerinnen und Schüler vom Fahrtenverbot betroffen sind. Stattdessen findet regulär Unterricht statt. Zurzeit sind zwei Ausnahmen angedacht:

1. Im Jahrgang 8 werden die Französisch-Schülerinnen und -Schüler auf die Kommunikationsprüfung am 2.4. / 3.4. vorbereitet. Die Latein-SuS aus dem Jahrgang 8 werden dann zeitgleich am Projekt „gute gesunde Schule“ mitarbeiten und so den Besuch der Kommission am 2.4. vorbereiten.

2. In der Q 2 sollten die vorbereiteten Abitur-Module eventuell zeitverkürzt stattfinden: Erdkunde LK Heykamps , Mathe GK Birmes, Mathe LK Roth. Weitere Einzelheiten folgen.

2.       Das Bigband-Konzert am 27.03. sowie das Chor-Konzert am 02.04. müssen leider entfallen.

3.       Am Donnerstagabend erreichte uns die Nachricht, dass in Kempen die Grundschule St. Hubert sowie zwei Kindertagesstätten bis zum 26.03. geschlossen werden. Angesichts der rasanten Entwicklung in den beiden letzten Tagen haben wir uns auf eine mögliche Schulschließung am LvD vorbereitet. Ein detaillierter Plan, wie Ihre Kinder im Falle einer Schulschließung mit Unterrichtsmaterial und Arbeitsaufträgen versorgt werden, wird Ihnen im Laufe des 13.03. per Mail zugestellt und parallel auf der Homepage www.lvd.de veröffentlicht.

Wir informieren Sie zeitnah über alle relevanten Entwicklungen. Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Die Schulleitung (i.V. T. Terschlüsen)

13.03.2020Freitag10:42