70 Jahre Menschenrechte

70 Jahre Menschenrechte

13. Dezember 2018, 00:00 Uhr

10.Dez. 1948. Vor 70 Jahren wurden die Menschenrechte von der UN verabschiedet. Aus diesem Anlass fand eine Feierstunde im Kempener Rathaus statt, zu der Amnesty International zusammen mit Bürgermeister Rübo eingeladen hatte. Mehrere Religionskurse hatten sich im Unterricht mit dem Thema „Menschenrechte“ beschäftigt und große Plakate dazu erstellt, die sie selbst während der Feierstunde vorstellten. Die von unseren Schülerinnen und Schülern erstellten Plakate sind derzeit im Hauptgebäude zu sehen.

Zurück