Spiel- und Bewegungs­angebot

Offenes Spiel- und Bewegungsangebot

Spiel- und Bewegungsangebot

Immer montags und mittwochs treffen wir uns in der Zeit von 13:20 – 14:15 Uhr im Pavillon P6 zu Spiel, Spaß und Bewegung.

Die lange Mittagspause kann von den Schülerinnen und Schülern ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen gestaltet werden. Sie lädt sowohl zu Ruhe und Entspannung als auch zu sportlichen Aktivitäten und freiem Spielen ein.

Auf unserem Schulgelände gibt es vielfältige freie Flächen, es gibt Fußballtore, Tischtennisplatten, Wiesenflächen und auch einige Sitzbänke. Der Schulhof bietet Geländeunterschiede und verschiedene Bodenbeschaffenheiten. Damit ist er auch ideal für Gruppenspiele wie Völkerball, Fangen oder Verstecken.

Bei gutem Wetter können bei uns z.B. Soft-, Tennis-, Hand- oder Fußbälle, Jongliersachen, Federball- oder Klettballspiele, Frisbees oder andere Wurfgeräte, Tischtennisschläger, Kubb (Wikinger-Schach), Cross Boule, Boccia, Zugball, Springseile, Gummitwist und etliches mehr für draußen ausgeliehen werden.
Auch bei schlechtem Wetter stehen diverse Gesellschaftsspiele zur Verfügung. Zur Auswahl stehen u.a. Würfel-, verschiedene Brett- und Kartenspiele, Strategie-, Deduktions-, Lege- oder Geschicklichkeitsspiele.

Gegen Abgabe des Schülerausweises als Pfand steht den Schülerinnen und Schülern unser vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot offen.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Andrea Duffhauß und Uschi Müller