Café Luise

Das Café Luise – von Eltern für Schüler

Das „Cafe Luise“ wurde vor 10 Jahren von Eltern und dem damaligen Schulleiter in Trägerschaft des Fördervereins des Luise-von Duesberg-Gymnasiums gegründet. Damals wie heute war der Wunsch, allen Schülern täglich eine breite Auswahl an frischen, gesunden und günstigen Speisen anbieten zu können. Inzwischen sind wir für die Schüler jeden Tag von 8 bis 13 Uhr da (an den „Langtagen“ bis 14 Uhr) und decken mit unserem „to go“-Service auch den kleinen Hunger in der Nachmittagszeit ab.

Die Angebotspalette reicht von verschiedenen frisch belegten Brötchen, warmen Brezeln, diversen Backwaren, selbst zubereiteten Salaten, Quarkspeisen, Obstsalat, Süßspeisen und Kuchen über verschiedene kalte und warme Getränke bis hin zu täglich wechselnden Besonderheiten wie Pizzabrötchen oder Wraps.

Salatbestellungen der Schüler und Lehrer

Natürlich nutzen nicht nur die Schüler dieses Angebot, sondern auch die Lehrer freuen sich über das „Café Luise“. Eine jahreszeitliche Gestaltung der Räumlichkeiten des Cafés sowie eine familiäre Atmosphäre soll eine entspannte kleine Auszeit ermöglichen. Der tägliche Andrang der Schüler ist immer wieder eine schöne Bestätigung, dass unser Café Luise zu einem festen Bestandteil, einem „Herzstück“ und täglichen Treffpunkt für Schüler aller Jahrgangsstufen des LvDs geworden ist.

Werden Schüler und Lehrer zu ihren Eindrücken vom LvD befragt, macht sich das persönliche Engagement des „Luise-Teams“ im stets positiven Feedback bemerkbar – für uns Ansporn und Anspruch zugleich.

Um dieses Angebot auch weiterhin zu niedrigen, lediglich kostendeckenden Preisen anbieten zu können, braucht unser ehrenamtlich arbeitendes „Luise-Team“ die Unterstützung der Eltern – sowohl der neuen als auch der bereits erfahrenen „LvD’ler“.

Uns ist bewusst, dass neben eventueller Berufstätigkeit damit weitere wertvolle Zeit gebunden ist, aber für unser Team ist jede Zeit, die Sie investieren können, wertvoll und hilfreich – ob regelmäßig an einem Vormittag pro Monat, alle 14 Tage oder wöchentlich für rund 3 Stunden.

Teamarbeit macht Spaß

Unser „Luise-Team“ freut sich schon jetzt darauf, Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln zu können: Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Claudia Hoenen-Bartz (Tel. 02152-517534 oder E-Mail an cs-hoenen@t-online.de). Gerne klärt sie mit Ihnen offene Fragen und stimmt die für Sie möglichen Einsatzzeiträume ab. Oder Sie besuchen uns in der Schule, dann bekommen Sie direkt einen Eindruck vom täglichen Ablauf in unserem Schul-Café.

Ihr Eltern-Team vom „Cafe Luise“