Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb am LvD

Illu Vorlesewettbewerb

Jedes Jahr findet der bundesweite Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für alle 6. Klassen statt. Unsere Schule nimmt in jedem Jahr daran teil.

Im ersten Schritt wird in jeder 6. Klasse ein Klassensieger ermittelt, der eine Urkunde und einen Buchgutschein erhält. Im zweiten Schritt treten die Klassensieger gegeneinander an, damit ein Schulsieger gefunden werden kann. Bei diesem Schulentscheid wird vor einer Jury gelesen, die aus Lehrern und möglichst auch aus Schülern der 6. Klassen besteht.

Zuerst darf jeder Kandidat ein Stück aus seinem Lieblingsbuch vorlesen, danach folgt ein vorgegebener, unbekannter Text. Es geht nicht nur darum, besonders flüssig zu lesen, sondern auch, die Stimmung des Textes angemessen wiederzugeben.

Der Schulsieger erhält eine weitere Urkunde und tritt zum Kreisentscheid in Viersen an.

Martina Lennertz